8 Tage Wildnis in SCHWEDEN #1 | Primitive Ausrüstung + Kajak | Bushcraft Survival | Fritz Meinecke



8 Tage Wildnis in SCHWEDEN #1 | Primitive Ausrüstung + Kajak | Bushcraft Survival | Fritz Meinecke
►20% Rabatt mit “fritz20” bei

►Mein Live Kanal: @Fritz Meinecke – Live
►Youtube: @SurvivalMattin

►►►Mein Onlineshop:

►Instagram:

►Hier findest du meine komplette Ausrüstung:

►Hier bekommst du 10% Rabatt bei YFood mit dem Code “10Fritz”

►Hier bekommst du 20% Rabatt bei Revolution Race mit dem Code “fritz20”

►Hier bekommst du 5% Rabatt für deinen online Angelschein mit dem Code “fritz5”

►Hier kannst du eine 7 Tage Kanutour auf eigene Faust machen:

►Werde Youtube-Mitglied wenn du mich unterstützen möchtest:

49 comments

  1. Ich habe einmal in einem kleinen See einen Fisch auf der Wasseroberfläche schwimmen sehen und zwar direkt am Ufer. Ich bin dann langsam zu dem Fisch hingegangen und habe gemerkt, dass der Fisch schon tot ist und auf der Wasseroberfläche trieb.

    Kann mir jemand helfen, was für ein Fisch das war??
    Er war ca. 30cm lang, hatte eine rote Rückenflosse und hatte die Körperfarbe beige.

    Hat irgendjemand eine Ahnung, was das für ein Fisch das gewesen sein könnte???

  2. Servus Fritz. A bisserl spät aber: Der Wirbel ist dafür da, das sich die Schnur weniger verdreht. Lernt man aber auch im Kurs. Macht nix. Das Leben ist hoffentlich noch lange und lehrreich bis zum letzten Moment. Ich bin erst mit der Angelegenheit mit Thomas Gast zu deinem Kanal gekommen. Bei solchen Vids bist du sogar sympatisch. Bei Fritz verschaukelt die Leistung und Tun Anderer – kann ich dich nicht.

  3. Die natürliche Seife sollte aber auch möglichst wenig bis keine Saponine enthalten, die wirken ja als Fischgift

  4. Ich würde dir als Reiserute zu einer 5-teiligen Steckrute raten, denn die hat gegenüber einer Telerute eigentlich nur Vorteile (kleineres Packmaß, leichter, robuster, gerade Ringflucht, besserer Hebel, besseres Gefühl..). Teleruten gehen leicht kaputt, verklemmen usw. Es gibt wie gesagt keinen Vorteil. 5-tlg, 1,90-2,10m Länge aufgebaut und ~50g Wurfgewicht und du bist universell aufgestellt. Im Zweifel lieber etwas mehr für den garstigen Schwedenhecht.

  5. Als Köder könntest du einen bläulich simmernden Gummifisch für trübe Gewässer nehmen.

    Danke für deine Videos. Feier dich mega

  6. Ich beneide euch………..ich fahr gleich wieder zum Job mit Leuten ……..als normalo mit Wechselschicht……..man vergeudet einfach sein halbes Leben und verkürzt es dazu noch……..ich muss was ändern

  7. Nächstes mal bei 7 vs. Wild
    Nur ein Feuerstahl & ein Fell welches Fabio liegen gelassen hat von dem Bär welchen er erlegt hat und Fritz auf seiner Expedition gefunden hat 😂😂

  8. Kann man den tollen geschnitzten Löffel mit natürlichen Materialien verschichten, damit das Holz nix aufsaugt? Wenn ja, womit?

  9. SUCHE nach netten Leuten, die auch mal Bock auf so etwas haben! Am besten Deutschland, am bestesten in Niedersachsen. ^^ Hat mal wer Bock?!

  10. Mit dem Equipment hier im video isses ja schon fast Urlaub in Schweden haha …. 7vs.Wild ist echt hardcore, man! xD Jetzt wo Fritz auch nur noch 3 Gegenstände hat

  11. Meine Kumpels sind in Deutschland erst 1 -2 mal mit dem Kanu gefahren auf der Peene und Lippe und jetzt wollen die nach Schweden. Fritze was hältst du davon ist das nicht zu gefährlich so unerfahren in Schweden auf dem Wasser?

  12. Du machst Sachen wovon viele geträumt haben. Inklusive mir. Ich kannte deinen Kanal bis 7 vs. Wild gar nicht. Aber es hat sich gelohnt. Dank dieser super "Serie" von euch bin ich auf einen super Kanal gestoßen. (Ja, man kann dich auch so finden. Aber dafür bin ich meist zu blind :/)
    Ich würde auch gerne mal einfach los und für paar Tage dieser Herausforderung gestellt sein.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *