Survival Profi reagiert auf TRYMACS 1.300€ SURVIVAL-KIT | Fritz Meinecke



Survival Profi reagiert auf TRYMACS 1.300€ SURVIVAL-KIT | Fritz Meinecke
Jetzt YFood testen:
Rabattcode:”10FRITZ”

Zum Video:
Trymacs:

Du möchtest Videovorschläge machen?

🎥Fritz Meinecke:

👕 Merchandise Shop

🎵 Outro Song:

33 comments

  1. Also dafür dass er ein bekannter Streamer sein soll, kommt er mal voll nicht mit dem Mikro-Set Up klar…. und deine Sound ist im Verhältnis mega laut … um zu erahnen, was er sagt muss man sehr laut drehen, nur um dann von deinen Reaktionen die Ohren weggeblasen zu bekommen.

    Leider kein gelungenes Video.

    Danke für deinen Content.

  2. 17:55 Die Angabe "biologisch abbaubar" bezieht sich NICHT auf die direkte Umwelt,sondern auf die BIOLOGISCHE ABBAUBARKEIT IN DER KLÄRANLAGE !!! Klugscheissermodus AUS^^

  3. Rucksack und Zelt 800€. 😀
    Für 800€ hätte ich ihm die Ausrüstung + Roller besorgt. 😀

  4. Für die nächsten Videos: du könntest dich ein bissle leiser machen und Trymacs Lauter!

  5. Ich hasse diese Microfasertücher. Kannste lieber die Spucktücher von den Kleinkindern nehmen. Auch zum Popo sauber machen. Kopfkissen kannste Dir auch aus Hülle vom Schlafsack basteln. Einfach ausstopfen. Ne Ausziehbare Säge von Fiskar wäre besser gewesen. Wusste er das der Roller für 100kg ausgelegt ist?

  6. btw ich habe für meinen gaskocher mit kochgeschirr die hälfte bezahlt von dem was trymax für seinen gaskocher 😂

  7. Trymacs anscheinend vergisst, dass wenn er noch Zusatz Gewicht mithat, die E-Roller somit mehr vom Akku verbrauchen um das gesamt Gewicht fortzubewegen und sie somit wahrscheinlich nicht auf die 40 Kilometer am Tag kommen

  8. Fritz was würdest du empfehlen für eine Radtour? Von 1000 km? Mein letzter Versuch war leider nicht so erfolgreich mein letzter Ausflug war nicht so Erfolgreich. Hatte 180 km an einem Tag geschafft war aber echt schlecht vorbereitet. Hast du da Infos?

  9. Ich hab auch aktuell nen Deuter Vario 50 + 10. Reicht bei mir für Trips mit 1 oder 2 Übernachtungen und ich bin damit echt zufrieden. Ich wollte zu erst eigentlich einen anderen (TT), aber ich hatte bei Globetrotter ein ähnliches Erlebnis. Ich hab etliche Verschiedene mit Gewicht durchprobiert bevor ich mich final entscheiden wollte und der Deuter hat sich, mit Abstand, am besten tragen lassen. War ein echtes Ah-ha Erlebnis und habe es kein bisschen bereut. Für längere Touren wollte ich mich dies Jahr aber dann noch mal nach einem größeren Rucksack umsehen.

    Und ja, Jack Wolfskin macht auch Zelte. Und auch keine Schlechten 🙂
    Ich habe seit Jahren das Gossamer 1 Personenzelt, was echt schön leicht ist und richtig gut Verarbeitet. Habe mir dann dies Jahr, aus Dekadenz, auch mal die Zwei-Personen Variante geholt. Immer noch super leicht und bin gespannt auf die ersten Übernachtungen damit.

  10. Hätte ich das gekauft, ich wär save nicht über 500 Euro gekommen.

    Und das kauft er sich für ein einziges Projekt

  11. Taschenlampe 80 Euro. Man wird schon echt abgezockt in solchen Läden. Meine hat nicht Mal 20 Euro gekostet und kann Safe mit der mithalten

Leave a comment

Your email address will not be published.